Credit: Frank Beer für Wirtschaftswoche

Daniel Rettig, geboren 1981 in Köln, ist seit Mai 2019 Redaktionsleiter von ada, der digitalen Bildungsplattform der Handelsblatt Media Group. Davor war er knapp elf Jahre lang bei der WirtschaftsWoche, davon die letzten drei Jahre als Ressortleiter Erfolg. Außerdem schrieb er mehrere Bücher und moderierte zahlreiche Veranstaltungen für die WirtschaftsWoche.

In seinen Texten bewegt er sich am liebsten an der Schnittstelle zwischen Psychologie und Ökonomie. Deshalb betreibt er seit 2009 auch das Blog alltagsforschung.de, in dem er über neue Erkenntnisse der Arbeits- und Sozialpsychologie schreibt.

Daniel absolvierte die Kölner Journalistenschule und studierte Volkswirtschaft an der Universität zu Köln. Er ist verheiratet und Vater zweier Töchter.